TIEFSTPREISE
BIS ZU 60% SPAREN
KOSTENLOSE LIEFERUNG
FÜR BESTELLUNGEN AB 49€
ZUVERLÄSSIG
TRANSPARENT & GEPRÜFT
RIESIGE AUSWAHL
1200+ PRODUKTE

Erdnussbutter Bliss Balls

Erdnussbutter Bliss Balls
Folge uns

Es gibt wohl kein einfacheres und schnelleres Rezept als Bliss Balls. Die kleinen Kugeln sind ein gesunder Snack und eine super Alternative zu Süßigkeiten wie Schokolade. Es lohnt sich immer, die Bliss Balls griffbereit im Kühlschrank zu haben. Das gute an Blissballs ist, dass sie Ersatz für Süßes sind und gleichzeitig sogar etwas sättigen. Was bedeutet, dass man nach einen Ball auch wirklich erstmal genug hat. Also nichts wie los, die Erdnussbutter Bliss Balls sind im Handumdrehen zubereitet.

Anleitung

  1. Einfach alle Zutaten zusammen in einen Foodprocessor gegeben und mixen, bis eine homogene Masse entsteht.
  2. Den Teig anschließend zu kleinen Kugeln formen.
  3. Wer mag, kann die Kugeln dann noch zusätzlich in Kokosraspeln wälzen.

Die Erdnusssbutter Bliss Balls halten sich dann etwa eine Woche im Kühlschrank. Alternativ kann man sie auch guten Gewissens einfrieren.

Erdnussbutter Bliss Balls

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über Facebook oder Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

Gastbeitrag von @francescamyer

Verwandte Kategorien

Autor: Franziska Meyer

Zutaten

170 g Erdnussbutter

3 EL veganes Proteinpulver (Schokolade)

40 g Kokosraspeln

40 g Kokosöl

4 TL kalorienfreier Sirup (Sorte: Ahornsirup)