TIEFSTPREISE
BIS ZU 60% SPAREN
KOSTENLOSE LIEFERUNG
FÜR BESTELLUNGEN AB 49€
ZUVERLÄSSIG
TRANSPARENT & GEPRÜFT
RIESIGE AUSWAHL
1200+ PRODUKTE

selbstgemachtes Müsli

Selbstgemachtes Müsli
Folge uns

Müsli mit Joghurt und frischen Früchten ist eine super Frühstücksoption: es ist schnell zubereitet und versorgt dich mit wichtigen Nährstoffen. Am besten schmeckt dabei selbstgemachtes Müsli. Warum? Müsli ist ein sättigendes Frühstück, die Varianten aus dem Supermarkt enthalten aber oft viel Zucker. Wenn du deine eigene Variante mixt, stellst du sicher, dass das Müsli nur aus den Zutaten besteht, die du am liebsten magst. Noch viel besser: so ist auch sicher kein ungewünschter Zucker mit dabei.

Anleitung

  1. Alles Zutaten gut vermengen, dann den Ahornsirup und das Kokosöl mit den Händen untermischen.
  2. Alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 160 Grad im Ofen backen bis es goldbraun ist.
  3. Zwischendurch am besten ab und zu umrühren, damit nichts anbrennt.
  4. Am Ende die Kokoschips und, wenn du magst, Gojibeeren oder andere getrocknete Früchte dazugeben.
  5. Fertig ist dein selbstgemachtes Müsli.

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über Facebook, Twitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

 

Gastbeitrag von Franziska Meyer

Verwandte Kategorien

Autor: Franziska Meyer

Zutaten

Haferflocken

gehackte Walnüsse

gehackte Paranüsse

Leinsamen

Hanfsamen

Zimt

bisschen Salz

kalorienfreier Sirup (Geschmack: Ahornsirup)

1 EL Kokosöl

Kokosflakes

Gojibeeren (werden nicht mitgebacken!)