TIEFSTPREISE
BIS ZU 60% SPAREN
KOSTENLOSE LIEFERUNG
FÜR BESTELLUNGEN AB 49€
ZUVERLÄSSIG
TRANSPARENT & GEPRÜFT
RIESIGE AUSWAHL
1200+ PRODUKTE

Salted Caramel Cookies

Folge uns

Die leckeren Salted Caramel Cookies sind der absolute Traum! Sie sind zwar nicht kalorienarm, aber muss es ja auch nicht immer sein! In diesem Sinne: genieß die Cookies ohne schlechtes Gewissen!

Anleitung

Eigentlich bedarf es gar keiner großen Worte für die Zubereitung der Salted Caramel Cookies.

  1. Die Butter cremig rühren und den Zucker hinzugeben.
  2. Ei und Vanille unterrühren.
  3. Das Mehl über den Teig sieben, die restlichen Zutaten hinzugeben und verrühren bis ein typischer Cookie Dough entsteht.
  4. Wenn der Teig die typische Keksteig Konsistenz hat rührst du die Schokolinsen und das Karamell unter. Die Bonbons sind ganz weich, die kann man vorher also super kleinschneiden. Alternativ kannst du sie auch halbieren und nach Hälfte der Backzeit oben auf den Cookie legen – sieht bisschen fancier aus am Ende.
  5. Forme Esslöffelweise kleine Häufchen und gib diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  6. Wenn die Teigkugeln auf dem Backblech sind gibst du noch eine ganz kleine Prise Salz rauf – das schmeckt in Verbindung mit dem Karamell und der Schokoklade wirklich lecker!
  7. Bei 180 Grad werden die Cookies dann 8-10 Minuten gebacken.
  8. Die Kekse sollten noch ein bisschen weich sein wenn du sie rausnimmst, damit sie innen nicht zu trocken werden.

Zubereitung von Salted Caramel Cookies

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

Verwandte Kategorien

Autor: @francescamyer

Zutaten

110 g Zucker

110 g Kokosblütenzucker

110 g Butter

190 g Mehl

1 Ei

1 TL Vanille

1/2 TL Natron

1 TL Backpulver

Etwas Salz

2 EL Kakao

Karamellbonbons

Schokolinsen