TIEFSTPREISE
BIS ZU 60% SPAREN
KOSTENLOSE LIEFERUNG
FÜR BESTELLUNGEN AB 49€
ZUVERLÄSSIG
TRANSPARENT & GEPRÜFT
RIESIGE AUSWAHL
1200+ PRODUKTE

Kürbis-Protein-Kuchen (glutenfrei)

Kürbis-Protein-Kuchen (glutenfrei)
Folge uns

Herbst ist Kürbiszeit und gerade zu Halloween lässt sich daraus nicht nur tolle Suppe, sondern auch leckerer Kuchen zaubern! Unser Kürbis-Protein-Kuchen enthält durch die Zugabe von Pure Whey Protein™, Haferflocken, Erdnussbutter und flüssiges Eiklar liefert dir jedes Stück des leckeren Kuchens 14g Protein.

Anleitung

  1. In einer großen Schüssel alle nassen Zutaten zusammen mit allen Extrakten und dem Zucker vermischen.
  2. Alle trockenen Zutaten, einschließlich Stevia-Pulver und Backpulver, gut durchsieben.
  3. Langsam die trockenen Zutaten in die große Schüssel zu den anderen Zutaten geben und verrühren, bis ein glatter aber dickflüssiger Teig entsteht.
  4. Den Teig in 2 gleichgroße Springformen geben und bei ca. 180° Grad für 20-25 backen, bis beim Stäbchentest kein Teig mehr dranklebt.
  5. Die beiden Kuchenböden auf einem Drahtgitter abkühlen lassen, während du die Glasur vorbereitest.
  6. Für die Glasur alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  7. Etwas Glasur auf einen der beiden Böden geben den anderen Kuchenboden darauf legen.
  8. Mit einem Löffel oder Messer die Glasur großzügig auf dem Kuchen und an den Seiten verteilen. Fertig ist dein leckerer Kürbis-Protein-Kuchen!
  9. Den Kuchen kannst du gut einfrieren und später genießen.

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

Verwandte Kategorien

Nährwerte

(pro Stück, ergibt ca. 8 Stücken)

161 Kalorien

14 g Protein

14 g Kohlenhydrate

4 g Fett

 

Autor: Michelle Kickham

Zutaten

70 g fein gemahlene Haferflocken

42 g Kokosmehl

30 g (1 Scoop) Pure Whey Protein™ (Vanille)

1 TL Backpulver

1/2 TL Natron

½ TL Salz

250 g Kürbispüree (oder pürierte Süßkartoffel)

1 TL Karamell- oder Vanilleextrakt

1 TL Zimt

1/3 Tasse (60 g) granulierter Süßstoff (Xylitol, Erythritol oder einfach weglassen und mehr Stevia hinzufügen)

1 TL Stevia Extraktpulver

250 g flüssiges Eiweiß

1 Ei

Glasur

240 g griechischer Joghurt

60 g Kürbispüree oder Kartoffelpüree

20 g Complete Proteinmix (Vanille)

2 EL Erdnussbutter

1 TL Zimt

1 TL Vanille

¼ TL Stevia Extraktpulver